Global

Panalpina gewinnt Auftrag von Thomson Mexiko

18.08.2009

Thomson Premises Connected (TPC) hat Panalpina zu ihrem offiziellen Logistik-Dienstleister in Mexiko ernannt. Der Auftrag umfasst die Bewirtschaftung von 2000 Quadratmeter Zollfreilagerfläche sowie den Inlandvertrieb in ganz Mexiko.

Thomson ist ein führender Anbieter von Lösungen für die Kommunikations-, Medien- und Unterhaltungsbranche. Unter der Marke « Thomson Premises Connected» (TPC) versorgt die Gruppe Satelliten-, Kabel- und Telekommunikationsbetreiber mit Zugangs- und Heimnetzwerkgeräten sowie Software-Plattformen.

Über Panalpina

Die Panalpina Gruppe ist eine der weltweit führenden Anbieterinnen von Supply-Chain-Lösungen. Das Unternehmen kombiniert seine Kernprodukte Luftfracht, Seefracht und Logistik zu global integrierten, massgeschneiderten End-to-End-Lösungen. Mit fundierten Branchenkenntnissen und kundenspezifischen IT-Systemen kann Panalpina selbst auf die anspruchsvollsten Bedürfnisse ihrer Kunden und deren Lieferketten eingehen. Die Panalpina Gruppe betreibt ein weltweites Netzwerk mit rund 500 eigenen Geschäftsstellen in mehr als 70 Ländern und arbeitet in weiteren 90 Ländern mit Partnern zusammen. Panalpina beschäftigt weltweit mehr als 16 000 Mitarbeitende, die einen umfassenden Service nach höchsten Qualitätsstandards liefern – überall und jederzeit.