Global

Panalpina nimmt Singapurs erstes Öl- und Gas-Logistikterminal in Betrieb

17.08.2010

Es handelt sich um das erste Logistikzentrum eines globalen Transportunternehmens in Singapur, das sich auf topmoderne Supply-Chain-Management (SCM) Lösungen für die Öl- und Gasindustrie spezialisiert.

Die zum globalen Transport- und Logistikunternehmen Panalpina gehörende Panalpina World Transport (S) Pte Ltd. hat die auf die spezifischen Bedürfnisse der Öl- und Gas-Kunden ausgerichtete Anlage heute in Singapur offiziell in Betrieb genommen.

Karl Weyeneth, Chief Operating Officer der Panalpina World Transport (Holding) Ltd., erklärte anlässlich der offiziellen Eröffnungszeremonie: «Diese moderne Anlage ist ein Musterbeispiel für das Engagement von Panalpina im Öl- und Gassektor in Singapur und anderswo. Die südostasiatischen Märkte sind für uns von zentraler Bedeutung. Dieser neue Logistikhub unterstützt unser weltweites Upstream-Netzwerk und bindet die Region an andere wichtige Öl- und Gasdrehscheiben in Houston, Aberdeen und Dubai an. Singapur stellt für Panalpina ein bedeutendes strategisches Zentrum zur Steigerung ihres Marktanteils auf der Transpazifikroute dar.»

Dr. Beh Swan Gin, Managing Director des Singapore Economic Development Board, sagte: «Die Investition von Panalpina in diese spezielle Logistikanlage für Öl und Gas unterstreicht den besonderen Stellenwert von Singapur als Basis für 3PLs, ihre Geschäfte auszuweiten und innovative Lösungen in dieser Region voranzutreiben. Wir freuen uns sehr, dass Singapur in den Plänen von Panalpina in Asien eine solch wichtige Rolle spielt.»

Die Frachtvolumen zwischen Asien und dem Westen boomen und der innerasiatische Handel soll gemäss Prognosen jährlich um 6,2% wachsen. Panalpina mit ihren innovativen Supply-Chain-Management-Lösungen und ihrem neuen Logistikhub in Singapur will sich dieses Wachstumspotenzial erschliessen.

Der massgeschneiderte Öl- und Gaskomplex liegt innerhalb der Loyang Offshore Supply Base in Singapur. Er verfügt über 1100 m2 Büroraum sowie 7000 m2 gedeckte und 14 000 m2 offene Lagerfläche. Damit steigt die Gesamtlagerkapazität von Panalpina in Singapur auf über 30 000 m2.
Die Anlage liegt zudem in nächster Nähe des Hafen-Kais für Tiefseeschiffe und erleichtert damit die Bedienung schwimmender Installationen und den Umschlag von Ölfeldversorgungs- und Serviceschiffen.

Die Anlage steht exklusiv Kunden aus der Öl- und Gasindustrie zur Verfügung. Panalpina bietet ihnen ihr umfassendes Dienstleistungsportfolio an, was Luft- und Seefrachtdienste sowie Landtransporte mit speziellem Fokus auf Öl- und Gas-Geschäfte beinhaltet. Das Angebot umfasst zudem Charteraktivitäten, Hafenagenturdienste für Versorgungsschiffe und Bohrtürme, Husbandry Services, multimodale Lösungen, Zollabfertigungen, Verpackung, Lagerhaltung sowie weitere Supply-Chain-Management Lösungen. Mit modernster „intelligenter“ Technologie ausgestattet, stärkt die Anlage in Singapur Panalpinas industrie-spezifische Expertise.

An der Eröffnungsfeier nahmen neben Panalpina Führungskräften auch Vertreter des Singapore Economic Development Board sowie Persönlichkeiten der Öl- und Gasindustrie teil. Zudem besuchte der Schweizer Botschafter in Singapur, Jörg Al. Reding, die Eröffnungszeremonie. Die Feier wurde mit dem traditionellen, Glück versprechenden Ritual des Löwentanzes begangen.

Über Panalpina

Die Panalpina Gruppe ist eine der weltweit führenden Anbieterinnen von Supply-Chain-Lösungen. Das Unternehmen kombiniert seine Kernprodukte Luftfracht, Seefracht und Logistik zu global integrierten, massgeschneiderten End-to-End-Lösungen. Mit fundierten Branchenkenntnissen und kundenspezifischen IT-Systemen kann Panalpina selbst auf die anspruchsvollsten Bedürfnisse ihrer Kunden und deren Lieferketten eingehen. Die Panalpina Gruppe betreibt ein weltweites Netzwerk mit rund 500 eigenen Geschäftsstellen in mehr als 70 Ländern und arbeitet in weiteren 90 Ländern mit Partnern zusammen. Panalpina beschäftigt weltweit mehr als 16 000 Mitarbeitende, die einen umfassenden Service nach höchsten Qualitätsstandards liefern – überall und jederzeit.