MENU

Panalpina erwirbt norwegische Grieg Logistics

Feb 22, 2011

Die Grieg Gruppe hat heute den Verkauf ihrer Anteile an der Grieg Logistics AS an Panalpina bekannt gegeben. Grieg Logistics ist ein führendes norwegisches Unternehmen im Bereich Logistikdienstleistungen, vor allem für die Öl- und Gasindustrie.

Vorbehaltlich der Genehmigung seitens der norwegischen Wettbewerbsbehörden erwirbt Panalpina 100 Prozent der Aktien von Grieg Logistics. Das Unternehmen deckt mit 14 Standorten die Bereiche Speditionsdienstleistungen, Landverkehr, Lagerbewirtschaftung, Distribution und Zollabfertigung ab. Über den Verkaufspreis haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart. Die rund 100 Mitarbeitenden der von Panalpina erworbenen Geschäftsbereiche bleiben im Unternehmen. Rune Birkeland, CEO von Grieg Logistics, wird den reibungslosen Übergang der Kernaktivitäten von Grieg Logistics in die norwegische Panalpina Organisation unterstützen, bleibt aber bei der Grieg Gruppe. Die erworbene Gesellschaft wird umbenannt und in der Übergangszeit als «Panalpina Grieg» firmieren. Die norwegischen Betriebe werden von Erik Hutter geleitet, der in den letzten neun Jahren für Panalpinas Kunden aus der Öl- und Gasindustrie verantwortlich war.

Das ursprünglich 1969 als separater Geschäftsbereich innerhalb der Grieg Gruppe gegründete Unternehmen Grieg Logistics ist ein führender Logistikdienstleister für die norwegische Öl- und Gas-, Schifffahrts- sowie Seefrachtindustrie. Es verfügt über ein breit gefächertes Produktprogramm und bietet neben Logistik- und Speditionsdienstleistungen auch Projektentwicklung an. Die Niederlassungen von Grieg Logistics sind über ganz Norwegen verteilt, um die Kundennähe zu gewährleisten, die für das Unternehmen von zentraler Bedeutung ist. Die Akquisition der Kerngeschäfte von Grieg Logistics erhöht den Umsatz der Panalpina Gruppe um rund NOK 400 Mio. (rund CHF 67 Mio.). Die maritimen Dienstleistungen und die Hafenbetriebe von Grieg Logistics sind nicht Bestandteil des Verkaufs und werden nach Transaktionsabschluss weiter unter Grieg Logistics AS firmieren.

Grieg Logistics hat sich mit ihren strategischen Standorten in ganz Norwegen einen hervorragenden Ruf erworben, die Bedürfnisse ihrer Kunden mit massgeschneiderten Lösungen zu erfüllen. Monika Ribar, CEO von Panalpina, sagte: «Wir sind überzeugt, dass Grieg Logistics mit ihren operativen Spitzenleistungen und ihrer soliden Basis in der norwegischen Öl- und Gasindustrie starke Synergien mit der Führungsposition von Panalpina im weltweiten Öl- und Gassektor schaffen wird. Wir heissen Grieg Logistics im Panalpina Team willkommen und betrachten die Akquisition als wichtigen Schritt in unserer Wachstumsstrategie. Gemeinsam haben wir die Chance, unsere weltweite Präsenz im Öl- und Gasbereich auszuweiten und unser kombiniertes logistisches Know-how optimal zu nutzen.»

Elna-Kathrine Grieg, Verwaltungsratsvorsitzende von Grieg Logistics, kommentierte: «Die Transportbranche ist global und nahezu alle Ausschreibungen werden auf internationaler Ebene durchgeführt. Wir wollen unseren Kunden ein vollständiges, integriertes weltweites Netzwerk bieten. Wenn unsere Speditionsdienstleistungen nun an ein Unternehmen veräussert werden, das in den Märkten ausserhalb Norwegens eine ähnlich starke Position innehat wie wir im Land, können wir sicher sein, dass das norwegische Geschäft davon profitieren wird. Panalpina ist ein solides Unternehmen mit langfristigen Perspektiven, daher begrüssen wir diesen Verkauf. Allerdings ist uns die Kaufentscheidung angesichts unserer langjährigen Unternehmensgeschichte und des guten Verhältnisses zu unseren Mitarbeitenden und Kunden nicht leicht gefallen.» Elna-Kathrine Grieg betonte zudem: «Der maritime Service und die Hafenbetriebe werden mit den verbleibenden 100 Mitarbeitenden unter dem Namen Grieg Logistics AS fortgeführt und auf der Grundlage des bestehenden Geschäfts weiter ausgebaut. Für diesen Bereich, der sich organisch in das maritime Profil der Grieg Gruppe einfügt, haben wir umfassende Wachstumspläne.»

Die Grieg Gruppe

Die Grieg Gruppe ist ein in Privatbesitz befindlicher Unternehmensverbund, der weltweit in den Bereichen Fracht, Logistik, Schiffsmaklergeschäft, Fischfarmen, Versicherungen, Investment und erneuerbare Energien tätig ist. Die Grieg Gruppe beschäftigt rund 1650 Mitarbeitende. Dank der Struktur als Familienunternehmen, der soliden Unternehmenskultur und der hochmotivierten Mitarbeitenden kann die Grieg Gruppe Geschäftsentwicklungen langfristig planen und flexibel auf Veränderungen im Geschäftsumfeld reagieren.

About Panalpina

The Panalpina Group is one of the world's leading providers of supply chain solutions. The company combines its core products of Air Freight, Ocean Freight, and Logistics to deliver globally integrated, tailor-made end-to-end solutions. Drawing on in-depth industry know-how and customized IT systems, Panalpina manages the needs of its customers' supply chains, no matter how demanding they might be. Energy Solutions is a specialized service for the energy and capital projects sector. The Panalpina Group operates a global network with some 500 offices in more than 75 countries, and it works with partner companies in a further 90 countries. Panalpina employs 15,000 people worldwide who deliver a comprehensive service to the highest quality standards – wherever and whenever.