Global

PanQuote

Panalpina offers forwarding services along with logistics support and supply chain management. Please note that Panalpina does not handle transportation of personal effects, nor household goods for any private individual.

If you have a regular contact person at Panalpina, please enter the name in the form so that your request will be forwarded accordingly.

We will respond to your request within 24 hours. At times, however, it is necessary for us to obtain further details from our overseas colleagues and it may take us a little longer.

Seefracht: Panalpina eröffnet zwei neue, direkte Sammelcontainerdienste von Asien nach Polen

Dec 5, 2011

Panalpina, eine der weltweit führenden Anbieterinnen von Supply-Chain-Lösungen, bietet ihren Seefrachtkunden über die eigene Pantainer Express Line zwei neue, direkte Sammelcontainerdienste (Less than Container Load, LCL) an. Die neuen, wöchentlich garantierten Verbindungen führen von Keelung (Taiwan) und Busan (Südkorea) nach Breslau in Polen. Mit den neuen Verbindungen verringern sich die Laufzeiten um zwei Tage. Gleichzeitig reduzieren sich die CO2-Emissionen um bis zu 6.9%.

Die geografische Lage von Breslau und ihre Anbindung an ein gut ausgebautes Strassennetz machen die viertgrösste Stadt Polens zu einem strategisch wichtigen Standort für den optimalen Zugang zu Ober- und Niederschlesien. Schlesien ist die am weitesten entwickelte Industriezone Polens. Die zwei neuen, wöchentlich garantierten Verbindungen wurden eingeführt, um der steigenden Kundennachfrage speziell in der Automobil-, High-Tech- und Telekom-Industrie zu entsprechen.

Zeitersparnis von zwei Tagen

Panalpinas Kunden können damit rechnen, dass ihre LCL-Sendungen aus Keelung oder Busan nach 32 beziehungsweise 38 Tagen in Breslau eintreffen. Dies entspricht einer Zeitersparnis von zwei Tagen, weil die Fracht nicht mehr beim LCL-Hub in Hamburg umgeladen wird. Im Vergleich mit den bisherigen Transportrouten verringert sich der CO2-Austoss auf der Route Keelung-Breslau um 6.9% und auf der Route Busan-Breslau um 6.4%.

Die neuen Sammelcontainerdienste sind Teil von Panalpinas langfristiger Wachstumsstrategie für die wichtigsten asiatischen Handelsrouten. Im Fokus sind insbesondere Asien-Europa, Asien-Nordamerika, Intra Asien, Asien-Lateinamerika und Asien-Naher Osten. Carsten Meyer, Panalpina Global Head of Ocean Freight LCL, sagt: “Mit den neuen Diensten nach Breslau werten wir unser bestehendes Produktportfolio für den polnischen Markt bemerkenswert auf. Die neuen Dienste stärken zudem unsere Stellung als eine der führenden LCL-Anbieterinnen auf der Route Asien-Europa.“ Panalpina hat bis anhin schon direkte LCL-Dienste von Shanghai, Hongkong, Shenzhen und Ningbo nach Polen angeboten.

Verbesserte Flexibilität und Zuverlässigkeit in der Lieferkette

Sammelcontainerdienste (Less than Container Load, LCL) ermöglichen es, Sendungen verschiedener Kunden in einem ganzen Container (Full Container Load, FCL) zu konsolidieren. Das LCL-Produkt, bestehend aus einer Vielzahl von direkten Sammelcontainerdiensten in Verbindung mit dem globalen, strategischen LCL-Hub-Netzwerk, ermöglicht es Panalpina, ihren Kunden nahtlose Haus-zu-Haus-Verkehre mit höchster Serviceintegrität anzubieten und verbessert somit die Flexibilität und Zuverlässigkeit in der gesamten Lieferkette.

About Panalpina

The Panalpina Group is one of the world's leading providers of supply chain solutions. The company combines its core products of Air Freight, Ocean Freight, and Logistics to deliver globally integrated, tailor-made end-to-end solutions. Drawing on in-depth industry know-how and customized IT systems, Panalpina manages the needs of its customers' supply chains, no matter how demanding they might be. Energy Solutions is a specialized service for the energy and capital projects sector. The Panalpina Group operates a global network with some 500 offices in more than 75 countries, and it works with partner companies in a further 90 countries. Panalpina employs 15,000 people worldwide who deliver a comprehensive service to the highest quality standards – wherever and whenever.