Global

PanQuote

Panalpina offers forwarding services along with logistics support and supply chain management. Please note that Panalpina does not handle transportation of personal effects, nor household goods for any private individual.

If you have a regular contact person at Panalpina, please enter the name in the form so that your request will be forwarded accordingly.

We will respond to your request within 24 hours. At times, however, it is necessary for us to obtain further details from our overseas colleagues and it may take us a little longer.

Seefracht: Panalpina richtet neue Sammelcontainerdienste von Japan nach Singapur ein

Jul 10, 2012

Panalpina nimmt drei neue Sammelcontainerdienste (Less than Container Load, LCL) auf von Japan nach Singapur, dem zweitgrössten Containerhafen der Welt. Die neuen wöchentlich garantierten Verbindungen ab Kobe, Nagoya und Tokyo werden von der eigenen Pantainer Express Line betrieben. Die neuen Verbindungen nach Singapur binden Japan nahtlos an das globale LCL-Netzwerk von Panalpina an.

Die neuen Dienste zur Konsolidierung von Seefracht an Japans Südküste zielen auf die Exporte aus den drei Regionen Kansai (Kobe sowie Osaka und Kyoto), Chūbu (Nagoya) und Kantō (Tokyo inklusive Yokohama und Kawasaki) ab. In TEU (20 Fuss Container) gemessen, werden Japans Exporte vor allem von der Automobil- (26%), der Chemie- (19%) und der Fertigungsindustrie (18%) angetrieben. (1) Der Hafen von Nagoya ist zu einem der wichtigsten Wirtschaftsmotoren des Landes geworden. Hier befinden sich die Hauptsitze namhafter internationaler Unternehmen aus der Automobil-, High-Tech, Keramik- und Bauindustrie.

 

“Wir können unsere Kunden in Japan mit unserem verbesserten und eigenen Leistungsangebot via Singapur nahtlos an unser globales LCL-Netzwerk anbinden. Der Zugang zu End-to-End-Lösungen und den globalen Märkten, besonders den wichtigsten Märkten in Europa, an der Ostküste Lateinamerikas und in Asien sowie Afrika, wird wesentlich einfacher“, sagt Frank Hercksen, Global Head of Ocean Freight bei Panalpina. Singapur ist für Panalpina der wichtigste Seefrachthub für die Verbindung von Asien mit dem Rest der Welt. Singapur ist zudem der weltweit zweitgrösste Containerhafen. Erst kürzlich verzeichnete der Hafen einen neuen Rekordmonat. Im Mai wurden 2,8 Millionen TEU umgeschlagen. Das sind 6% mehr als beim bisherigen Mai-Rekord im Jahr 2008. Gegenüber Mai 2011 nahmen die Frachtvolumen um 9% zu. (2)

 

Die zusätzlichen Sammelcontainerdienste sind Teil von Panalpinas langfristiger Wachstumsstrategie für die wichtigsten asiatischen Handelsrouten. Im Fokus sind insbesondere Asien-Europa, Asien-Nordamerika, Intra Asien, Asien-Lateinamerika und Asien-Nahost. Die Mehrheit der über 50 im Jahr 2011 neu lancierten Verbindungen der eigenen Pantainer Express Line involvierten Asien. Im September letzten Jahres verkündete Panalpina die Eröffnung von drei neuen Sammelcontainerdiensten von Haiphong (Vietnam), Phnom Penh (Kambodscha) und Cebu (Philippinen) nach Singapur.

 

Optimierte Logistikausgaben, mehr Flexibilität, Zuverlässigkeit und verbesserte Lieferkette

Panalpina ist eine der weltweit führenden Anbieterinnen von Sammelcontainerdiensten. Sammelcontainerdienste (Less than Container Load, LCL) ermöglichen es, Sendungen verschiedener Kunden in einem ganzen Container (Full Container Load, FCL) zu konsolidieren. Kunden können kleine Volumen versenden, ohne zuerst einen ganzen Container füllen zu müssen. LCL verschafft Kunden mit kleineren Volumen somit Zugang zu Skaleneffekten in der Seefracht, die normalerweise nur bei der Verschiffung ganzer Container wirksam werden. Panalpina betreibt ihr eigenes globales LCL-Netzwerk, das aus einer Vielzahl direkter LCL-Dienste und strategisch gelegener Hubs besteht. Die eigene Pantainer Express Line bietet LCL-Kunden weltweit strategische Verknüpfungen und abgestimmte Rotationen an. Die Kunden profitieren von optimierten Logistikausgaben, mehr Flexibilität und nahtlosen Haus-zu-Haus-Verkehren mit höchster Serviceintegrität und Zuverlässigkeit bei den Transitzeiten.

 

(1) Quelle: Seabury Global Ocean Database, 2011

(2) Quelle: Maritime and Port Authority of Singapore (MPA)

 

About Panalpina

The Panalpina Group is one of the world's leading providers of supply chain solutions. The company combines its core products of Air Freight, Ocean Freight, and Logistics to deliver globally integrated, tailor-made end-to-end solutions. Drawing on in-depth industry know-how and customized IT systems, Panalpina manages the needs of its customers' supply chains, no matter how demanding they might be. Energy Solutions is a specialized service for the energy and capital projects sector. The Panalpina Group operates a global network with some 500 offices in more than 75 countries, and it works with partner companies in a further 90 countries. Panalpina employs 15,000 people worldwide who deliver a comprehensive service to the highest quality standards – wherever and whenever.